Eurasia

Eurasia · 08. Dezember 2020
Das neue London Taxi hat jetzt chinesisch-schwedische Eltern und fährt weite Strecken elektrisch. Gebaut wird es in der Nähe von Coventry, jetzt wird der deutsche Markt in Angriff genommen.
Eurasia · 11. Oktober 2020
Im Oktober 2008 erreichte ein besonderer Zug den Hamburger Hafen - den größten in der zweitgrößten Stadt Deutschlands. Er transportierte 50 Container mit IT-Produkten aus China. Von dort begann er seinen langen Weg und reiste 10.000 Kilometer in 17 Tagen, um an sein Ziel zu gelangen. Die Neue Seidenstraße – ein Gastbeitrag von Artur Leier. Auf dem Weg über die Neue Seidenstraße wurde das Schienennetz mehrerer Länder genutzt, darunter die Transsibirische Eisenbahn in den endlosen...

Eurasia · 20. November 2019
BRICS besteht aus China, Brasilien, Russland, Indien und Südafrika. Das erste BRIC-Außenministertreffen fand 2006 am Rande der Generaldebatte der 61. Tagung der Generalversammlung der Vereinten Nationen in China, Brasilien, Russland und Indien statt, die den Auftakt für die BRIC-Zusammenarbeit bildete. 2009 fand der erste BRIC-Gipfel in Yekaterinburg, Russland, statt. Seitdem ist der Gipfel eine jährliche Veranstaltung geworden. Bis heute wurden 8 Gipfeltreffen abgehalten, der letzte im...
Eurasia · 21. April 2019
In Shanghai hat das zweite "Chinesisch-Arabische Forum für Reformen und Entwicklung" stattgefunden. Dort unterzeichneten nunmehr 17 arabische Länder Kooperationsvereinbarungen mit Peking, um Teil des chinesischen Projekts der Neuen Seidenstraße zu werden.

Eurasia · 03. April 2019
Diesel-Abgas-Manipulationen bei Lkw's. Experten vermuten, dass zahlreiche Spediteure die Abgasreinigung manipulieren. Sie stoppen die Zufuhr des Harnstoffs Adblue, das in Lkw-Katalysatoren den Stickoxid-Ausstoß kräftig senkt.
Eurasia · 01. April 2019
Mehrere russische Banken sind der chinesischen Alternative zum SWIFT, dem China International Payments System (CIPS), beigetreten. Ziel ist die Erleichterung von Finanzoperationen zwischen Russland und China, so ein hoher Beamter der Zentralbank Russlands.

Eurasia · 27. März 2019
Daimler schweigt zu Berichten. Die Daimler-Marke Smart soll in den vergangenen 20 Jahren nur rote Zahlen geschrieben haben. Jetzt verkauft der Konzern laut Medienberichten die Hälfte der Tochter an den eigenen Großaktionär aus China.
Eurasia · 23. März 2019
Die neue Seidenstrasse - China ist auf dem Vormarsch. Wir leben bereits im „asiatischen Jahrhundert“, sagt der Oxford-Historiker Peter Frankopan. Was bedeutet das für Europa?

Eurasia · 03. März 2019
Die Lebensdauer von Elektroauto-Akkus wird von den Herstellern auf mindestens fünf Jahre beziffert. Doch nach dem ersten Leben sollen sie nicht sofort in den Sondermüll. Es gibt Ideen wie man die Batterien in ein zweites Leben überführen kann.
Eurasia · 07. Januar 2019
Der Elektroautohersteller Byton setzt sich auf der Konsumelektronikmesse CES selbst hohe Ziele – und will einer der wenigen Unternehmen auf dem Gebiet der E-Mobilität sein, der seinen Produktionsplan auch einhält.

Mehr anzeigen