Artikel mit dem Tag "Reisen"



China · 16. Februar 2021
Der Bedarf an Flugzeugen in China ist enorm. Bislang dominieren Airbus und Boeing den Markt. Nun will der staatliche Hersteller Comac strategisch in das Geschäft einsteigen. Die Auslieferung der ersten Mittelstrecken-Maschine C919 plant Comac in diesem Jahr. Gemeinsam mit Russland will China auch einen Flieger für die Langstrecke herstellen. Die Corona-Krise hat deutliche Spuren in den Auftragsbüchern der beiden weltgrößten Flugzeugbauer hinterlassen. Airbus lieferte wegen der Pandemie im...
Eurasia · 08. Dezember 2020
Das neue London Taxi hat jetzt chinesisch-schwedische Eltern und fährt weite Strecken elektrisch. Gebaut wird es in der Nähe von Coventry, jetzt wird der deutsche Markt in Angriff genommen.

China · 22. November 2020
Bis zum Jahr 2030 wird die Nachfrage nach Öl um 70 Prozent einbrechen, denn China setzt zur Verbesserung der Luftqualität auf Elektrofahrzeuge. Ein Datum, wann China den Verkauf herkömmlicher Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren verbieten will, gibt es nicht. China ist der größte Hersteller und Käufer von Elektrofahrzeugen weltweit. Im Jahr 2009 überholte China die Vereinigten Staaten als weltweit größter Automobilhersteller. Die Regierung Chinas fördert die Produktion von E-Autos. Im...
Europa · 16. September 2020
Die österreichische E-Fahrzeug Vertriebsfirma E-Road Transport Solutions GmbH eröffnete ihre Niederlassung in Berlin. E-Road Transport Solutions (Deutschland) UG mit Sitz in der Bessemerstrasse 82, Berlin, bietet für den deutschen Markt eine Palette von E-Autos, z.B. den JAC e2S SUV-Cross-Over, den Hyundai Ioniq und den Hyundai Kona SUV. Zusätzliche E-Modelle sind im Angebot von ERST in Kürze zu erwarten. ERST bietet die komplette Palette einer E-Fahrzeug Vertriebsorganisation von Verkauf...

China · 09. August 2020
In Shanghai haben chinesische Teilnehmer den Wettlauf um autonome Fahrzeuge mit "Robotaxis" online begonnen, in der Hoffnung, dass ein Mietwagenformat der Schlüssel sein kann, um eine breite Akzeptanz der futuristischen Technologie zu erreichen. Es wird voraussichtlich Jahre dauern, bis Autos, die vollständig ohne menschliches Eingreifen betrieben werden, aufgrund anhaltender technologischer, behördlicher und sicherheitstechnischer Hürden freigesetzt werden. Doch als China die Dominanz der...
China · 23. Juli 2020
Seit 2009 ist gebaut worden, nun hat China die längste Meeresbrücke der Welt fertiggestellt. Die „Hong Kong Zhuhai Macau Bridge“ (HKZMB) wird als Verbindung zwischen Hongkong, Macao und Festlandchina dienen und soll der Wirtschaftsregion eine bessere Anbindung bringen. Seit Ende September sei der Bau komplett, wie lokale Medien berichteten. Ausgehend vom Hongkonger Flughafen auf der Insel Lantau hat das Bauwerk eine Gesamtlänge von etwa 55 Kilometern, dazu zählen ein 6,7 Kilometer...

Asien · 16. April 2020
Thailand hat zwei Verträge im Wert von 5,2 Milliarden Baht (157 Millionen US-Dollar) mit chinesischen Staatsunternehmen für ein Hochgeschwindigkeitsbahnprojekt mit China unterzeichnet, sagte Anon Luengboriboon, amtierender Gouverneur der staatlichen Eisenbahn in Thailand, gegenüber Reuters. Thailand hat zwei Verträge im Wert von 5,2 Milliarden Baht (157 Millionen US-Dollar) mit chinesischen Staatsunternehmen für ein Hochgeschwindigkeitsbahnprojekt mit China unterzeichnet, sagte Anon...
Europa · 06. Februar 2020
Da die Tourismus- und Handelsbeziehungen ansteigen, wird Griechenland zur Brücke zwischen China und dem Rest Europas? Die Besucherzahlen steigen rasant, seit Air China direkte Flüge von Peking nach Athen aufgenommen hat, während die chinesische Reederei Cosco mehrheitlich den Hafen von Piräus übernommen hat - eine potenziell wichtige Komponente der Belt and Road Initiative. Unbezahlbare Reliquien, die einem der größten Führer Chinas gehörten, werden Pekings Verbotene Stadt zum ersten...

China · 12. März 2019
Bereits im kommenden Jahr will das junge Unternehmen Aiways aus China mit dem Verkauf seines Elektro-SUV U5 starten. Der 4,70 Meter lange Fünfsitzer will gegen die etwa gleichgroßen deutschen Stromer Audi Q5 E-tron und Mercedes EQC antreten, kostet aber kaum die Hälfte.
Europa · 12. März 2019
Lidl will seine Filialen mit einem dichten Netz aus Schnellladesäulen ausstatten, der maximale Abstand der Ladestationen soll 50 km nicht überschreiten. Das soll den Kunden die Angst vor der begrenzten Reichweite nehmen.

Mehr anzeigen