Artikel mit dem Tag "Mega Projekte"



China · 30. Juli 2020
Peking sichert sich mit Milliardeninvestitionen politischen Einfluss und schafft potentielle Marinestützpunkte Zwei von Chinas Staatskonzernen kaufen derzeit Häfen rund um die Welt – auch in Europa. Dank billigem Geld können sie Konkurrenten meist überbieten und nehmen in strategisch gut gelegenen Orten auch Verluste in Kauf. Ende Januar hat Cosco auch in Nordeuropa Fuss gefasst und ein Containerterminal im Hafen der belgischen Stadt Seebrügge übernommen. Der chinesische Staatskonzern...
China · 23. Juli 2020
Seit 2009 ist gebaut worden, nun hat China die längste Meeresbrücke der Welt fertiggestellt. Die „Hong Kong Zhuhai Macau Bridge“ (HKZMB) wird als Verbindung zwischen Hongkong, Macao und Festlandchina dienen und soll der Wirtschaftsregion eine bessere Anbindung bringen. Seit Ende September sei der Bau komplett, wie lokale Medien berichteten. Ausgehend vom Hongkonger Flughafen auf der Insel Lantau hat das Bauwerk eine Gesamtlänge von etwa 55 Kilometern, dazu zählen ein 6,7 Kilometer...

Europa · 05. Mai 2020
Italiens Regierung will beim chinesischen Mega-Projekt "Neue Seidenstraße" einsteigen - es winken fette Deals. Doch die Warnungen aus Washington und Brüssel sind deutlich. Gleich zweimal war Luigi Di Maio, Frontmann der 5-Sterne-Bewegung, Vizepremier und Minister für wirtschaftliche Entwicklung, in den letzten Monaten in Peking. Dabei ging es neben einem Abkommen zur italienisch-chinesischen Kooperation in Afrika vor allem um die Beteiligung der Italiener am chinesischen Riesen-Projekt "One...
Asien · 16. April 2020
Thailand hat zwei Verträge im Wert von 5,2 Milliarden Baht (157 Millionen US-Dollar) mit chinesischen Staatsunternehmen für ein Hochgeschwindigkeitsbahnprojekt mit China unterzeichnet, sagte Anon Luengboriboon, amtierender Gouverneur der staatlichen Eisenbahn in Thailand, gegenüber Reuters. Thailand hat zwei Verträge im Wert von 5,2 Milliarden Baht (157 Millionen US-Dollar) mit chinesischen Staatsunternehmen für ein Hochgeschwindigkeitsbahnprojekt mit China unterzeichnet, sagte Anon...

Südost Asien · 13. März 2020
Mit gigantischem Aufwand baut China in Pakistan einen Hafen für Containerschiffe und Öltanker. Das Projekt soll Chinas westliche Regionen ins Industriezeitalter katapultieren. Die aufstrebende Weltmacht erhält eine strategische Basis am Arabischen Meer - und Pakistan freut sich auf millionenschwere Transiteinnahmen. Die Fischer von Gwadar führten bisher ein karges, isoliertes Leben, für das sich kaum jemand interessierte. Es gab keine Straße, die zu der Halbinsel an der Küste von...
Europa · 06. Februar 2020
Da die Tourismus- und Handelsbeziehungen ansteigen, wird Griechenland zur Brücke zwischen China und dem Rest Europas? Die Besucherzahlen steigen rasant, seit Air China direkte Flüge von Peking nach Athen aufgenommen hat, während die chinesische Reederei Cosco mehrheitlich den Hafen von Piräus übernommen hat - eine potenziell wichtige Komponente der Belt and Road Initiative. Unbezahlbare Reliquien, die einem der größten Führer Chinas gehörten, werden Pekings Verbotene Stadt zum ersten...

China · 06. Februar 2020
Der Bau der längsten Straße in einer Wüste ist in China abgeschlossen worden, berichtet der Sender CCTV. Die 930 Kilometer lange Strecke verbindet Linhe mit Baigeda im autonomen Gebiet Innere Mongolei, im Norden Chinas. Der Meldung zufolge brach diese Autobahn einen Längenrekord unter Straßen, die auf Wüstenterritorium gebaut wurden. Es sollen rund 37 Milliarden Yuan (umgerechnet fast fünf Milliarden Euro) in das Projekt investiert worden sein. Am Bau der Autobahn, der im April 2015...
China · 10. Januar 2020
Der größte Hafen der Welt investiert Milliarden in eine neue Technik: In Shanghai sollen bald Roboter über die Kais rollen und die Containerriesen ausräumen. Die riesigen Container werden schnell angehoben und abgesetzt, die LKWs fahren hin und her. Im Shanghaier Hafen Yangshan herrscht ein geschäftiges Treiben, obwohl kein Mensch zu sehen ist. In den Boden des Hafens sind 61199 magnetische Nägel eingelassen, an denen die sich automatisch orientierenden Fahrzeuge ihre eigene Position...

Eurasia · 23. März 2019
Die neue Seidenstrasse - China ist auf dem Vormarsch. Wir leben bereits im „asiatischen Jahrhundert“, sagt der Oxford-Historiker Peter Frankopan. Was bedeutet das für Europa?
China · 02. März 2019
Am 22. Februar hat der erste Doppeldecker-Hochgeschwindigkeitszug mit variabel konfigurierbaren Wägen insgesamt 60 von dem chinesischen Eisenbahnbauer CRRC vorgeschriebene Tests bestanden. Die Markteinführung des neuen Hightech-Zugtyps steht somit kurz bevor.

Mehr anzeigen